Kostenloser Versand in Österreich ab Bestellwert von € 60,-. Kontaktlose Abholung nach Online-Bestellung möglich! Jetzt Aktionsware bestellen!

Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000 - 25.stunden.BROT

Bio Brotmehl Weizenmehl Typ 2000

Normaler Preis
€ 3,50
Sonderpreis
€ 3,50
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses besondere Weizen Brotmehl eignet sich hervorragend zum Brotbacken. Es enthält einen höheren Schalenanteil, jedoch nicht das volle Korn wie bei einem Vollkornmehl.

Die Prechtlmühle in Arnreit stellt dieses Mehl mit einer Osttiroler Steinmühle für den Lodholdhof her. Die Vermahlung ist an die Herstellung von Grieß gekoppelt, die Mühle erzeugt in einem Mahlvorgang einerseits Grieß und anderseits hervorragendes Brotmehl mit einem etwas höheren Schalenanteil. Es verleiht Broten ein intensives Aroma, eine saftige Krume und eine knusprige Kruste. Empfohlen vom Bäckermeister eignet sich dieses Mehl vor allem für Mischbrote oder für intensive, reine Weizenbrote.

Empfohlenes Mischverhältnis für Weizen-Mischbrote:

Der Typ dieses Mehls entspricht in etwa Typ 2000.

Der Loidholdhof ist eine Integrative Gemeinschaft in St. Martin im Mühlkreis. Im Rahmen eines vielseitigen Bio-Demeter-Betriebes, mit verschiedenen Bereichen wie der Milch- und Viehwirtschaft, der Gärtnerei, der Hauswirtschaft und Küche, der Holzwerkstatt, der Weberei oder der Weiterverarbeitung der Getreideprodukte, finden ca. 50 Betreute und nicht betreute MitarbeiterInnen sinnvolle und bedeutsame Arbeit. Das gemeinsame Tun und miteinander Schaffen steht hier im Mittelpunkt. 

Seit 2017 hat der Loidholdhof auf Grund der Pension der Familie Prechtl (Bio-Pioniere im Mühlviertel), deren Ackerland in Pacht anvertraut bekommen. Damit hat sich ein neuer Weg eröffnet - der Aufbau einer Getreideverarbeitung und Getreidevermarktung am Hof. Seither werden die Gründe der Fam. Prechtl bewirtschaftet und es kann somit ein hochwertiges Produktsortiment mit alten und regional angepassten Getreidesorten angeboten werden.

Blogheim.at Logo